Gründungsversammlung der AG Migration und Vielfalt im SPD-Unterbezirk Region Hannover

Der neue Vorstand der AG Migration und Vielfalt

Der neue Vorstand der AG Migration und Vielfalt

 

Deutschland hat sich im Laufe der vergangenen Jahrzehnte zu einem Ein-und Auswanderungsland entwickelt. Diese Entwicklung bringt viele Herausforderungen an das interkulturelle Zusammenleben in der Gesellschaft mit sich, bereichert sie aber auch mit vielen Ressourcen und neuen Impulsen im Zeitalter der Globalisierung. Knapp 20 % der deutschen Bevölkerung haben eine Einwanderungsgeschichte.

 

Dieser Mitbürgerinnen und Mitbürger haben Bedürfnisse und Interessen, die immer noch nicht ausreichend über Politik, Medien und Verwaltung berücksichtigt werden. Auch steht die sog. Mehrheitsgesellschaft immer noch vor der Herausforderung, diese Menschen zu verstehen und eine interessengerechte Politik für ein gemeinsames Zusammenleben zu entwickeln.

Um sich dieser Thematik anzunehmen und sich damit auch zukünftig auseinanderzusetzen, kamen am vergangenen Donnerstag, dem 30.01.2013 viele Genossinnen und Genossen, Unterstützerinnen und Unterstützer sowie zahlreiche Gäste aus befreundeten Verbänden und Institutionen im Freizeitheim Krokus am Kronsberg zusammen, um eine Arbeitsgemeinschaft in der SPD auf Unterbezirksebene zu gründen.

Nach einem Impulsreferat von Prof. Dr. Schulte zu verschiedenen wandelnden Begrifflichkeiten im Rahmen der Integrationspolitik in den letzten Jahren, folgten die Vorstandswahlen für die zukünftige Arbeit in der AG.

Zeynep Dogrusöz, die neue Vorsitzende der AG Migration und Vielfalt.
 

Zeynep Dogrusöz, die neue Vorsitzende der AG Migration und Vielfalt.

Am Ende des Abends beendete die neue Vorsitzende Zeynep Dogrusöz die Veranstaltung mit folgenden Worten: " Ich bedanke mich bei euch allen für das mir entgegen gebrachte Vertrauen und möchte an dieser Stelle alle Personen in diesem Raum für ihren Mut loben, sich dieses sehr kontroversen und emotionalen Themas in der Gesellschaft anzunehmen und sich diesem auch im Rahmen der Partei zu stellen. Auch freue ich mich ganz besonders darüber, dass das Thema Migration und Vielfalt endlich auch in Hannover in den Parteistrukturen verankert wird."

 

Der neue Vorstand wurde auf ein Jahr gewählt, wir beglückwünschen alle Genossinnen und Genossen zu ihren neuen Ämtern im Vorstand der AG.

Der neue Vorstand der AG Migration und Vielfalt

Der neue Vorstand der AG Migration und Vielfalt