Zum Inhalt springen
Thela Wernstedt (MdL) Foto: Thela Wernstedt

21. März 2022: Thela Wernstedt kandidiert erneut zur Landtagswahl

Thela Wernstedt kandidiert in unserem Wahlkreis 25 erneut zur Landtagswahl am 9.10.2022 für ein Abgeordnetenmandat im niedersächsischen Landtag.

Seit 2013 ist Thela Abgeordnete im Landesparlament. Mit dem Schwerpunkt Gesundheitspolitik ist sie Mitglied in der Enquetekommission zur Sicherstellung der ambulanten und stationären medizinischen Versorgung in Niedersachsen und im Sonderausschuss Covid-19-Pandemie, zusätzlich zum Sozial- und Wissenschaftsausschuss. Thela ist Sprecherin der Landtagsfraktion für Gleichstellung und Erwachsenenbildung und stellv. sozialpolitische Sprecherin. Sie hat Medizin und Philosophie studiert und dann als Fachärztin für Anästhesiologie, Rettungs- und Intensivmedizin an den Unikliniken Göttingen, Erlangen-Nürnberg und an der MH Hannover gearbeitet bevor sie Landtagsabgeordnete wurde.

Adis Ahmetovic (MdB) gratuliert Thela Wernstedt zu ihrer Nominierung Foto: Thela Wernstedt
Adis Ahmetovic (MdB) gratuliert Thela Wernstedt zu ihrer Nominierung

Vorherige Meldung: Neuer Vorstand im SPD-Ortsverein Hainholz-Vinnhorst

Nächste Meldung: Wir gratulieren unserem neu gewählten Stadtverbands-Vorstand

Alle Meldungen